Gefördert
durch:

Zusatzqualifikation Fernwärme

Inhalte & Ziele

Der Lehrgang vermittel hauptsächlich handlungsspezifische Qualifikationen Führung/Personal und Fernwärmetechnik, bestehen aus:
Planung und Bau, Betrieb und Instandhaltung von Netzen und Anlagen der Fernwärme.
Erwerb zusätzlicher Qualifiikationen der Anpassung/Auffrischung fachspezifischer Kenntnisse von ernwärmenetzen. Der Lehrgang endet auf Wunsch mit Prüfung und Zeugnis.

Termine & Ort

31.01.2022 - 18.03.2022
Kerpen

Details & Kosten

Veranstalter:
BFW
Veranstaltungstyp:
Fortbildung
Zielgruppe:
Facharbeiter*innen
Ansprechpartner (Erstkontakt):
Ansprechpartner (fachlich):
Bescheinigung:
RBV-Zeugnis
Kosten:
2.500,00 EUR