Gefördert
durch:

VOB/B und neues Bauvertragsrecht - Seminarfolge zum Bauvertragsrecht

Bauvertragsrecht

Inhalte & Ziele

VOB/B und neues Bauvertragsrecht
Seminarfolge zum Bauvertragsrecht


Ziel
Die Seminarfolge zum Bauvertragsrecht vermittelt das Wichtigste aus VOB/B und neuem Bauvertragsrecht in einem umfassenden Überblick.

In dieser in exklusiver Kooperation mit Kapellmann und Partner Rechtsanwälte konzipierten
Modulreihe werden in den einzelnen Tagesveranstaltungen die praxisrelevanten Fragestellun-gen aus der bauvertraglichen Auftragsabwicklung angesprochen.

Die Module sind nach einer einheitlichen Methode aufgebaut:
Zahlreiche Praxisfälle veranschaulichen die rechtlichen Grundlagen. Anschließend wird das
Erlernte an unterschiedlichen Fallkonstellationen trainiert.

Das neue gesetzliche Bauvertragsrecht wird selbstverständlich berücksichtigt.


Module

Modul 1 Projektstart im Blick: Juristisches Vertragsmanagement bei Bauverträgen

Modul 2 Harte Nachträge: Nachtragsmanagement bei technischen Nachträgen

Modul 3 Weiche Nachträge: Nachtragsmanagement bei Behinderungen

Modul 4 Abnahme und Gewährleistung: Richtiger Umgang mit Baumängeln



Referenten

Referenten:
Alle Module werden von erfahrenen Baujuristen aus dem Hause Kapellmann und Partner Rechtsanwälte gestalten.

RA Dr. Tom Giesen
RA Dr. Thomas Rütten

Termine & Ort

08.11.2022 - 29.11.2022
Düsseldorf

Details & Kosten

Veranstalter:
BWI-Bau
Veranstaltungstyp:
Tagesseminar
Bereich:
Bauvertragsrecht
Zielgruppe:
Teilnehmerkreis " Unternehmer, " technische und kaufmännische Führungskräfte aus - Bauunternehmen, - Baubehörden und - Architekturbüros sowie " Bauleiter, " Projektleiter
Ansprechpartner (Erstkontakt):
Ansprechpartner (fachlich):
Dipl.-Ing. Dipl.-Wirt.-Ing. Petra Vaut :
Bescheinigung:
Teilnahmebescheinigung
Kosten:
1.700,00 EUR zzgl. Mehrwertsteuer
2.023,00 EUR einschl. Mehrwertsteuer