Gefördert
durch:

Erfolgreich argumentieren - Auftraggeber überzeugen

Inhalte & Ziele

Inhalt:
Kommunikation mit dem Auftraggeber/Kunden: ein kritischer Faktor für den Unternehmenserfolg
-Vielfältigen / vielseitigen Anforderungen an Aufmerksamkeit und Kundenpflege gerecht werden
-Gratwanderung zwischen Kundenwünschen und Ergebniszielen
-Auswirkungen unterschiedlicher Funktionenund Rollen zwischen Auftraggeber und Auftragnehmer auf die Kommunikation miteinander

Aufbau einer persönlichkeitsorientierten Argumentationslogik
-Erkennen von typischen Kommunikationsmustern verschiedener Persönlichkeitstypen
-Abstimmung des eigenen Argumentationsmusters auf den Verständnis- und Erfahrungshintergrund des Gegenübers
-Den eigenen Kommunikationsstil zielführend einsetzen

Kritische Situationen im Gesprächsverlauf
-Verbale und nonverbale Anzeichen bei den unterschiedlichen Auftraggeber-/Kunden-Typen in schwierigen Situationen
-Austricksen reflexartiger körperlicher und psychischer Reaktionsmuster
-Umgang mit Ärger, verbalen Angriffen, Konflikteskalation, Rückzug, Zynismus

Ziel:
Warum ist der Umgang mit manchen Auftraggebern (AG) so schwierig? Oftmals sind persönliche Gespräche oder Telefonate mit AG / Kunden eine echte Herausforderung. Sie haben es mit unterschiedlichen Charak-
teren zu tun, angefangen beim peniblen Besserwisser über den introvertierten Schweiger oder den dominanten Fragensteller bis hin zum unverbindlichen Vielredner.

Manche Gespräche veranlassen Sie selbst und können sich darauf vorbereiten, andere treffen Sie wie aus heiterem Himmel und Sie müssen kurzfristig reagieren. Neben angemessenen Gesprächsführungstechniken ist es nützlich, das typische Kommunikationsverhalten unterschiedlicher Persönlichkeiten ein-
schätzen zu können, aber auch, seinen eigenen Kommunikationsstil gut zu kennen, um ein Gespräch zum erfolgreichen Ergebnis zu bringen.

Referenten

Referenten:
Olaf Scholz
Scholz Consulting & Training, Lüneburg
Selbständiger Personal- und Organisationsberater, Trainer, Coach und Mediator. Langjährige Erfahrung als Personalleiter und Personalentwickler/Trainer, u. a. auch für Mitarbeiter in Bauunternehmen. Mehrjährige berufliche Tätigkeit in England als Führungskraft.

Termine & Ort

26.10.2021

Details & Kosten

Veranstalter:
BWI-Bau
Zielgruppe:
Alle Mitarbeiter*innen mit häufigem Kontakt zu Auftraggebern.
Ansprechpartner (Erstkontakt):
Ansprechpartner (fachlich):
Bescheinigung:
Teilnahmebescheinigung
Kosten:
490,00 EUR zzgl. Mehrwertsteuer
583,10 EUR einschl. Mehrwertsteuer
Frühbucherpreis:
bis zum 14.09.2021
440,00 EUR zzgl. Mehrwertsteuer
523,60 EUR einschl. Mehrwertsteuer